Basenbad, 1200 g

19,90 

Vorrätig

Basenbad aus hochwertigen Inhaltsstoffen: unraffiniertes Steinsalz, Sangokoralle und Edelsteinpulver. Für entspannende  Vollbäder oder Fußbäder. Ideal zur Unterstützung einer Basenkur geeignet. Sorgt auf natürliche Weise für gesunde und sanfte Haut, weil es ihre Entsäuerung anregt.

Artikelnummer: ES101 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Vollbad, Sitzbad oder Fussbad

Verwende 2,5 bis 3 Verschlussdeckel des Basenbad Pulvers für ein Vollbad. 1,5 Deckel reichen für ein Sitzbad und 1 Verschlussdeckel für ein Fussbad. Die ideale Badedauer beträgt 60, mindestens aber 30 Minuten. Die entsäuernde Wirkung setzt ab ca. 20 Minuten ein. Dieses Produkt ist ausreichend für ungefähr 16 Vollbäder.

Was zeichnet dieses Basenbad aus?

Die Sango-Meereskoralle ist ein wahres Füllhorn an Mineralstoffen, die die basische Gesamtmixtur dieses Badezusatzes hervorragend ergänzen. Edelsteinpulver aus Lapislazuli, Calcedon sowie Amethyst  und unraffiniertes Steinsalz machen das Basenbad zu einem Erlebnis. Dank diesem mit dem Natural Cosmetic Standards (NCS) zertifizierten Badesalz kommst Du in den Genuss hochwertiger Naturkosmetik. Das Basenbad ist tief entspannend und ein Geschenk an Dich selbst.

Das Basenbad im Rahmen einer Basenkur – und auch sonst jederzeit

Das basische Badesalz unterstützt die Regeneration Deines Körpers nach körperlicher Betätigung. Zudem regt es den Stoffwechsel der Haut an und macht sie angenehm weich. Das Basenbad ist daher perfekter regelmäßiger Begleiter während Deiner Basenkur.
Basenbäder sind zudem natürlich jederzeit auch ausserhalb einer Kur zu empfehlen. Sie haben eine regenerative Wirkung z.B. nach dem Sport, regen den Hautstoffwechsel an und unterstützen die Selbstfettung der Haut.

Basische Kosmetik

Basische Körperpflege ist keine Erfindung der Neuzeit. Schon die alten Römer, Perser, Ägypter und Azteken benutzten basische Mittel in der Körperpflege (mit Komponenten aus Holzasche und Pflanzenasche).  Auch die berühmten Eselsmilch Schönheitsbäder der Kleopatra waren ebenfalls basisch. Im Ayurveda und in Japan haben heute noch basische Bäder und Anwendungen Tradition.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …