Sango Meereskoralle

19,95 

Sango Meereskoralle ist ein hochwertiges und gĂŒnstiges Naturprodukt und versorgt Dich mit bioverfĂŒgbarem Calcium, Magnesium und etwa 70 weiteren Mineralien und Spurenelementen. Es ist ideal fĂŒr die tĂ€gliche Zufuhr von wertvollen Mineralstoffen, zur UnterstĂŒtzung von Basenkuren, zur Regeneration nach dem Sport und des Immunsystems, zur StĂ€rkung der Fruchtbarkeit, zur Hormonbildung, EntzĂŒndungshemmung. Undundund.
Die besten Mineralstofflieferanten findest Du aber nach wie vor in der GemĂŒseabteilung Deines Biomarktes.

Inhalt: 250g Pulver

Beschreibung

Sango Koralle hat Calcium und Magnesium im richtigen VerhĂ€ltnis – und 70 andere Mineralstoffe

Sango Meereskoralle aus dem Japanischen Meer enthĂ€lt rund 70 Mineralien und Spurenelemente. Vor allem sind es die beiden am meisten gebrauchten Mineralien Calcium und Magnesium im idealen VerhĂ€ltnis von 2:1. Die insgesamt rund 70 Mineralien in der Sangokoralle kommen in natĂŒrlicher Form und im Verbund miteinander vor. Deswegen sind sie besonders bioverfĂŒgbar – also vom Körper gut aufnehmbar.
Und das ist der ‘Trick’ bei Mineralien. Denn sie lassen sich nur in geringen Mengen, im Verbund und in natĂŒrlicher Form gut vom Körper aufnehmen. Sango Meereskoralle versorgt Dich sehr gut mit zahlreichen Mineralien. Es trĂ€gt auf diese Weise zu vielen Stoffwechselprozessen und einem basischeren Milieu im Körper bei, zur Hormonbildung, EntzĂŒndungshemmung, Regeneration nach dem Sport. Einige Mineralien wie z.B. Zink und Selen sind zudem sehr gute Antioxidantien und wichtig fĂŒr das Immunsystem und die Fruchtbarkeit.

NatĂŒrlich ist besser als synthetisch isoliert

Synthetisch hergestellte, isolierte MineralprĂ€parate sind teurer und weniger effektiv, haben dafĂŒr oft aber eine schönere Verpackung als dieses Produkt. Ihr Haupteffekt ist nicht die Mineralisierung Deines Körpers und eine positive Beeinflußung Deines SĂ€ure-Basen-Haushaltes, sondern teurer Urin. Meiner Meinung nach. Denn diese synthetisch isolierten Mineralien resorbiert der Körper nicht gut. Er scheidet sie einfach wieder aus.
Du merkst vermutlich schon, welches Produkt  ich persönlich bevorzuge. Sango Meereskoralle ist das einzige Mineralprodukt, das ich in meinem Gesundheitsshop anbiete. Ausnahme sind Produkte fĂŒr Patientin im Coimbra Protokoll, die strikt auf eine calciumarme ErnĂ€hrung achten mĂŒssen. Ansonsten empfehle ich, dass Du viel GemĂŒse ist, denn da bekommst Du neben natĂŒrlichen Mineralien im Verbund noch jede Menge anderer brauchbarer NĂ€hrstoffe. Fast alle nĂ€mlich.

Calcium und Magnesium ergÀnzen sich, wenn das VerhÀltnis stimmt

Calcium und Magnesium sind in ihren Funktionen im Körper eng miteinander verbunden. Du brauchst das eine um das andere zu resorbieren. Calcium macht Knochen stark, Magnesium hilft, sie flexibel zu machen. Magnesium ist zudem durchblutungsfördernd, entzĂŒndungshemmend und muskelentspannend. DarĂŒber hinaus ist eine wichtige Aufgabe des Calciums, ĂŒberschĂŒssige SĂ€uren im Körper abzupuffern – unterstĂŒtzt von Magnesium.

Sango Meereskoralle kommt aus Okinawa und wirkt dort schon lange

Die Sango Meereskoralle kommt ursprĂŒnglich von der japanischen Insel Okinawa. Die dortigen Bewohner haben eine deutlich erhöhte Lebenserwartung, was mit der Sango Meereskoralle in Verbindung gebracht wrid. Denn viele Menschen auf der Insel werden ĂŒber 100 Jahre alt. Die Einwohner Okinawas nehmen die Bestandteile der dortigen Sango Meereskoralle ĂŒber ihr Trinkwasser auf.
Die Hersteller und Lieferanten Sangokorallenprodukte versichern, dass bei der Ernte des Grundstoffs keine intakten Riffe abgebaut, sondern nur Korallen verwendet werden, die bereits auf den Meeresgrund abgesunken sind. Außerdem werden alle Chargen im Japan und Deutschland auf RadioaktivitĂ€t geprĂŒft und gelangen nur in den Verkauf, wenn sie unbedenklich sind.

Welche Menge?

Ich empfehle eine geringere Dosis als auf der Verpackung angegeben. Einen Teelöffel (kein Metalllöffel) tĂ€glich in 1 Liter stilles Wasser auflösen und ĂŒber den Tag verteilt trinken. In dieser Weise hĂ€lt die 250g Dose mehrere Monate.
Sango Meereskoralle ist ein sinnvoller Bestandteil von Basenkuren.

 

Meine Philosophie im Onlineshop und LadengeschÀft:
Erstklassige Produkte, persönliche Beratung, entspanntes Einkaufen, durch den Versand entstehen Rohstoffe

Sango Meereskoralle beziehe ich von myfairtrade, einem meiner handverlesenen Hersteller und Lieferanten. Mit meinen GeschĂ€ftspartnern halte ich einen oft ĂŒber Jahre gewachsenen persönlichen Kontakt. Und ich mache nur GeschĂ€fte mit Menschen, die wie ich gerne ihr Bestes geben. In meinem Onlineshop bekommst Du deshalb genau wie in meinem LadengeschĂ€ft in Berlin-Weißensee nur hochwertige Produkte, die ich selbst getestet habe und aus fachlicher Sicht fĂŒr sinnvoll halte. WĂ€hrend der Öffnungszeiten meines Ladens berate ich Dich gerne telefonisch. Du kannst dabei oder danach entspannt online einkaufen. Falls ich gerade in einer ErnĂ€hrungsberatung bin, rufe ich Dich gerne zurĂŒck.
Vom ErnĂ€hrungsberater mit Liebe recherchierte und individuell empfohlene Produkte fĂŒr Deinen gesunden Lebensstil. Durch den Versand Deiner Bestellung entstehen mehr Rohstoffe als verbraucht werden. Gibt es so sonst nirgends.

QualitĂ€t unterstĂŒtzen oder ‘billiger, billiger’

NatĂŒrlich bekommst Du meine Produkte auch anderswo und möglicherweise hier und da sogar etwas gĂŒnstiger. Falls Du nicht auf jeden Cent achten musst, freue ich mich, wenn Du meinen Service wertschĂ€tzt und mein Kunde bleibst. Damit unterstĂŒtzt Du, dass mein erstklassiges Sortiment immer weiter wĂ€chst. Stammkunden bekommen bei mir zudem Rabatte, sprich mich gerne darauf an.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN